Thomas von Stetten

Fahrradwerbung ist die kreative Werbeidee für Ihren Erfolg als Unternehmer

Werbung und Marketing

Guerilla Marketing

Fahrrad Werbung

 

Hier einige Beispiele, wie man ein Fahrrad als Werbeträger verwenden kann und an fast jeden Ort Aufmerksamkeit für sein Unternehmen, seine Produkte oder seine Dienstleistung erzielt. Die Investitionen sind eher gering gegenüber dem Nutzen, den man hierbei erreichen kann. Besonders in der Innenstadt oder an sehr belebten Plätzen ist Werbefläche teuer. Fahrradwerbung ist hier eine echte Alternative. Vor allem die Kombination aus Werbefläche am Fahrradrahmen und einem Fahrradkorb, der mit Flyern oder anderen Werbemitteln gefühlt ist, erzeugt eine sehr hohe Werbewirkung.

Einige Reglen müssen auch hier beachtet werden. Das Fahrrad sollte in regelmäßigen Abständen bewegt werden und nicht als stationärer Werbeträger eingesetzt sein. Hier bitte die Vorgaben der Städte oder der Kommunen beachten.

 

Fahrradwerbung

 

Fahrrad Werbung eine sehr kreative Werbeidee

 

Fahrradwerbung mit Flyer

 

Fahrradwerbung mit einem alten Fahrrad

 

Weiter interessante Webseiten zu dem Thema Fahrradwerbung finden Sie hier:

 

>> zurück zur Seite Werbung und Marketing

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Fahrrad Werbung - Gute Werbeidee für wenig Geld